Donnerstag, 23. Juli 2015

Kreative Pausen und das kreative Chaos

Kennt ihr das auch ...... es will nicht so recht sprudeln. Die Kreativität läuft auf halb Gas, wenn nicht sogar mit angezogener Handbremse. So ging es mir die letzten Wochen. Es wollte einfach nicht so richtig. Nicht, dass ich keine Ideen gehabt hätte aber irgendwie war nicht so die Power dahinter. Und dann küsst einen die Muse und es geht wieder ab. Wer nun meine Muse war, kann ich nicht so genau sagen. Es ist wohl eine Anhäufung von Ereignissen und Begegnungen die einen wieder auf die Bahn bringen.

Gepaart mit diesem Kreativitätsschub kommt dann auch häufig das "Wo fange ich nur an?" So viele Ideen schwirren im Kopf herum und nehmen dann so nach und nach Gestalt an. Aber bloß nicht verzetteln.

Ach apropos verzetteln .... Eines meiner nächsten Projekte ist eine Collage. Meine erste Collage. Ja es gibt immer noch erste Male und ich freue mich riesig auf dieses Projekt. 


bloß nicht verzetteln



Außerdem gibt es ja noch die Farbaktion für den Monat August bei DaWanda, diverse Nähaktionen .... und eine Idee für ein neues Video habe ich auch. Also ran an die Arbeit.

Ich wünsche euch noch einen sonnigen Tag

Lieber Gruß 
Susanne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen